We know how.
+49 (0) 36969 / 58 – 1 32

Neue Suche starten

DE
We know how.

EuRec Verpackungssystem RBS-2

Unsere Rundballen-Verpackungsanlage verpackt alle Arten von komprimierbaren Abfällen und Wertstoffen. Hierfür besonders geeignet sind z. B. Haus- und Restmüll, Wertstoffe, EBS-Material oder Sägespäne. Um einen störungsfreien Betrieb, einen hohen Durchsatz sowie eine hohe Verdichtung in den Ballen zu erreichen, sollte die maximale Größe des Inputmaterials 400 mm nicht überschreiten.

Technische Daten

Maschinenabmessungen inklusive Containerverriegelungen:

40“ Container

Länge: ca. 12,20 m

Breite: ca. 2,50 m

Höhe: ca. 2,90 m

Maschinengewicht:

ca. 23 Tonnen ohne hydraulisches Hebesystem

ca. 27,5 Tonnen mit hydraulischem Hebesystem

Ballenabmessungen (zylindrisch):

Durchmesser: 1,50 m

Volumen: 2,83 m³ bei 1,60 m Höhe

Höhe einstellbar von 1,20 m bis 1,60 m

Ballengewicht:

Ersatzbrennstoff: ca. 800 – 1200 kg

Zerkleinerter Sperrmüll: bis ca. 1400 kg

Zerkleinerter Hausmüll mit Organik: bis ca. 2300 kg

Die Angaben sind abhängig von der Zusammensetzung und der spezifischen Dichte der Abfälle und Wertstoffe

Ballenaustrag:

beidseitig

Energiebedarf:

Anschlusswert: Drehstrom 400 V, 50 Hz

Durchschnittsverbrauch: ca. 60 % der Anschlussleistung von 100 kW

Prozessablauf:

Vollautomisch, zur Überwachung des Ablaufs und zum Wechsel der Folie ist lediglich ein Bediener erforderlich

Eingesetzte Folie:

Material: LLDPE (lineares Polyethylen niederer Dichte)

Breite: 500 mm

Dicke: 0,025 mm

Besonderheiten / Alleinstellungsmerkmale

 

  • Keine Verwendung von Netzen, Draht oder Metallbändern
  • Geringer Folienverbrauch
  • Niedrige Verbrauchs- und Betriebskosten
  • Geringer Verschleiß
  • Hohe Verdichtung der Abfälle
  • Wahlweise stationärer oder mobiler Einsatz
  • Unterbindung von Gas- und Sickerwasseremissionen
  • Keine Selbstentzündung der verpackten Abfälle
  • Hohe Ballengewichte zur Einsparung von Transportwegen und Personalkosten
  • Mittel- bis langfristige Lagerung der Ballen auch im Freien (in Abhängigkeit von der verwendeten Folie)
  • Erhalt der physikalischen Eigenschaften des verpackten Materials